Kategorien
Hauptspeise

Pasta in rosso/ Nudeln mit Tomatensoße

Zutaten für 20 Personen:

  • 4 Packungen Dinkel und Vollkornnudeln
  • 2 Flaschen passierte Tomaten
  • 2 Dosen geschällte Tomaten
  • 4 mittelgroße Zwiebeln
  • Olivenöl aus Italien
  • Meersalz
  • frischer Basilikum
  • italienischer Parmesan

Am Besten wäre es wenn alle Produkte Bio wären.

Zubereitung:

  • Wir haben die Zwiebeln in feine Würfel geschnitten und in einem Topf mit viel Olivenöl angebrannten, damit es nicht anbrennt, haben wir 3 Esslöffel warmes Wasser dazugetan.
  • Anschließend haben wir die passierten Tomaten und die geschällten Tomaten dazugegeben.
  • Die Soße wurde dann mit einem abgestichenen Esslöffel Meersalz gewürzt.
  • Die Soße haben wir dann für 1 Stunde lang köcheln lassen (Es ist wichtig das man die Soße oft umrührt).
  • Eine virtel Stunde befor die Soße fertig war, haben wir die Nudeln in ein Topf mit kochendem Wasser gegeben, welches mit 3 Löffel Meersalz gewürtzt wurde.
  • Nach 10 Minuten wurden Nudeln abgeschöpft und mit der fertigen Tomatensoße zusammengemischt.
  • Unsere Pasta in rosso wurde mit Parmesan und Basilikum serviert.

buon appetito

Kategorien
Allgemein Quiz

Foodblog Quiz – Was bin ich?

In diesem Foodblogbeitrag geht es um das Umschreiben eines bestimmten Lebensmittel. Wir spielen und lernen etwas über unser Essen:-)

Kategorien
Allgemein

Ratequiz: Gemüse

  • Wir mussten in eine Box rein greifen, um das Gemüse zu ertasten und zu erraten.
  • Wir haben versucht das Gemüse zu beschreiben.
  • Dann haben wir Fragen beantwortet die Mathias und Serdal formuliert haben. Jetzt stelle ich euch die Fragen vor:
    1. Wo wächst deiner Meinung nach das Obst bzw. Gemüse?
    2. Hast du es schon einmal gegessen, wenn ja in welchen Gericht?
    3. Was ist das für ein Gemüseart? ( z.B. Karotte = Wurzelgemüse)
Kategorien
Allgemein

Plantain Chips

A traditional african dish made from plantains (Kochbananen). Ingredient list:

First of all we went to buy the Plantains…

  • 6 plantains
  • 500 ml sunflower oil
  • salt
  • sugar ()

How to cook the dish:

  • peel the plantains
  • slice the plantains into thin pieces and put them in a bowl
  • add salt to the plantain
  • put the sliced plantain into a big frying pan
  • cook the plantains for 5 minutes
  • let the cooked platains dry between paper
  • eat them while they are still warm! Enjoy your meal!

Kategorien
Allgemein

Dienstag ist Pellkartoffel und Gurkenquark Tag

Am Anfang haben wir mit den Kindern eine Stichwortsammlung zum Thema Kochen gemacht. Wir haben Kategorien zum Thema kochen erstellt, wie zum Beispiel:

  • Voraussetzungen (Hygiene,)
  • Küchengeräte (Pfannen, Töpfe, Holzlöffel)
  • Bauplan (Rezepte, Lebensmittel)
  • Zutaten (Kartoffeln, Olivenöl, Quark, Gurken, …)
  • Personal (Köche,)

Dann haben die Kinder sich ans Kochen rangemacht.

Kategorien
Allgemein

Boerek – wie geht das?

Hier lernt ihr, wie man leckeren Boereck selber backen kann…

Kategorien
Allgemein

Interviewfragen zum Thema Kochen

Heute war ich ein Journalist und habe in der Küche versucht Antworten auf die von mir gestellten W-Fragen zu bekommen.

  • Was
  • Wie
  • Wer
  • Wo
  • Wann
  • Weshalb

Ohne eine richtige Vorbereitung ist es sehr schwer die Fragen zu stellen und für die Antwortenden ebenfalls sehr schwer diese zu beantworten.

Man muss zu einem Thema erstmal recherchieren, beziehungsweise darüber bescheid wissen.

Zum Beispiel:

  • Wenn man kochen möchte braucht man ein Rezept
  • Mann muss wissen welche Zutaten benötigt werden
  • Man braucht die Küchenausstattung
  • Und eine Interesse am Thema Kochen

Kategorien
Allgemein

ZUTATEN FÜR DIE LINSENSUPPE

  • Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Paprika
  • linsen
  • Tomatenmark
  • Gemüsebrühe
  • heißes Wasser
  • türkische Paprika Paste
  • Rapsöl
  • Gewürze (Pfeffer & Salz)
Kategorien
Allgemein

ZUTATEN FÜR DEN NACHTISCH

  • Orangen: Sorte „Navel“ (im Ganzen)
  • Tafeläpfel : Sorte „Gala“ (geschnitten)
Kategorien
Allgemein

ZUTATEN FÜR DEN SALAT

  • GURKEN
  • CHERRYTOMATEN
  • BALSAMICOESSIG
  • HONIG
  • OLIVENÖL (EXTRA VERGINE)
  • SALZ
  • PFEFFER